dinsdag 9 september 2014

Dreiländereck

Am Freitag gab es eine kurze Exkursion zum Dreiländereck. Wir sind mit dem Bus nach Vaals gefahren, dort mussten wir noch ungefähr 2 km. laufen. Und dass war s.c.h.w.e.r. Pfff, ich freue mich dass ich normalerweise irgendwo wohne, wo es keine Bergen (oder Hügel) gibt!
Na gut, unsere Mühe war nicht umsonst, die Aussicht war sehr schön:


Und die Kirche in Vaals auch:


Dazu gab es noch interessante Wissenwertigskeiten. Wissen Sie dass:
- mehr als ein Drittel der Aachener Stadtgrenze gleichzeitig auch Staatsgrenze ist?
- das Dreiländereck nur 6 Kilometer vom Aachener Zentrum entfernt ist?
- in Vaals (eine niederländische Stadt) nicht nur Niederländer wohnen, sondern auch etwa 12.000 Deutschen?
- das Dreiländereck zwischen 1816-1919 ein Vierländereck war? Es gab dort damals auch der Mini-Staat Neutral-Moresnet. Diese wurde gegründet, weil Preußen und die Niederlande sich nicht einigen konnten, über die Verteilung dieses Gebiet. Deswegen wurde Neutral-Moresnet als neutrales Gebiet gegründet. Der Staat war 344 Hektar groß und hat 256 Einwohner.

Geen opmerkingen:

Een reactie plaatsen